Verband     Ligen     Wettspiele     Hessische Meister     Jugend     Golfclubs     Länderpokal  


Erfolgreiche Ausbildung zum Clubspielleiter


Im Februar gab es die nun 6. Ausbildung zum Clubspielleiter. Im Frühjahr 2015 startete der HGV mit der Ausbildung aufgrund der damals zu erwartenden Neuregelung im Liga-Statut des DGV, dass die teilnehmenden Clubs bei Heimspielen der DGL die Spielleitung zu stellen haben und ein Clubspielleiter Teil dieser Spielleitung sein solle.
Zwischenzeitlich hat sich die Ausbildung aber zu mehr entwickelt, denn die Absolventen stehen den Clubs als kompetente Ansprechpartner im gesamten Turniergeschehen auf der jeweiligen Anlage zur Verfügung. Daher war es auch nicht verwunderlich, dass es für diese Ausbildung mehr Anmeldungen als zur Verfügung stehende Plätze gab. 28 Teilnehmer konnten die beiden Referenten Jörg Masche und Andreas Bode an den drei Ausbildungstagen begrüßen. In einer kurzweiligen Ausbildung wurde unter anderem die Themen Ausschreibungen, Startschemata, Durchgangszeiten, Platzregeln, Vorgabenwirksamkeit, Starter, Vorcaddy, Platzgrenzen und Bepflockung sowie die Golf-Regeln behandelt. Am Ende stand für die Teilnehmer eine Prüfung an, welche die Anwesenden alle bestehen konnten. Die Teilnehmer zeigten sich anschließend sehr positiv über den Inhalt und die Ausbilder, die den Stoff sehr gut und dabei locker rüber bringen konnten. Damit sind in Hessen nun 131 Personen ausgebildete Clubspielleiter.

Für in den letzten Jahren bereits ausgebildeten Clubspielleiter gab es im Februar eine Fortbildung zur Auffrischung der Kenntnisse. Immerhin 60 Clubspielleiter kamen zu der Veranstaltung, bei der die neuen Golf-Regeln 2019 sowie die Verhaltensregeln und das Vorgehen bei Gefahrensituationen im Vordergrund standen.


Erfolgreiche Absolventen der Clubspielleiter-Ausbildung

News vom 26.02.2019

HGV

Golf in Hessen

Nächste Termine:
23.03. HGV-Mitgliederversammlung
06.-07.04. Perspektivteam-Vergleich
13.04. 1. Spieltag AK 30 Damen
13.-14.04. Region4 AK14-Turnier
27.04. 1. Spieltag AK50 D/H
25.-28.04. DGV Matchplay in Frankfurt

Offene Jugend-Turniere:
  • 01.04. in Hof Hausen
  • 07.04. in Neuhof
  • 09.04. in Neuhof
  • 20.04. in Main-Taunus
  • 20.04. in Main-Taunus
  • 25.04. in Hof Hausen
  • 28.04. in Hof Hausen
  • 06.05. in Hof Hausen
  • 12.05. in Neuhof
  • 14.05. in Neuhof
  • 15.05. in Hof Hausen
  • 16.05. in Main-Taunus
  • 18.05. in Hof Hausen
  • 21.05. in Neuhof
  • 27.05. in Hof Hausen
  • 02.06. in Main-Taunus
  • 02.06. in Main-Taunus
  • 13.06. in Main-Taunus
  • 16.06. in Neuhof
  • 17.06. in Hof Hausen
  • 24.06. in Hof Hausen
  • 27.06. in Neuhof
  • 29.06. in Hof Hausen
  • 04.07. in Hof Hausen
  • 05.07. in Neuhof
  • 07.07. in Main-Taunus
  • 07.07. in Main-Taunus
  • 12.07. in Neuhof
  • 18.07. in Hof Hausen
  • 21.07. in Neuhof
  • 27.07. in Hof Hausen
  • 01.08. in Hof Hausen
  • 06.08. in Neuhof
  • 15.08. in Hof Hausen
  • 18.08. in Neuhof
  • 18.08. in Main-Taunus
  • 18.08. in Main-Taunus
  • 20.08. in Main-Taunus
  • 22.08. in Neuhof
  • 12.09. in Neuhof
  • 22.09. in Neuhof
  • 23.09. in Hof Hausen
  • 28.09. in Hof Hausen
  • 14.10. in Hof Hausen
  • 27.10. in Main-Taunus
  • 27.10. in Main-Taunus

Anmeldungs-Counter:
  • 1. AK 14 J/M in Lich50
  • Vierer-Meisterschaften8
  • 1. AK16/18 Jungen in Kurpfalz33
  • 1. AK16/18 Mädchen in Pfalz12
  • 2. AK 14 J/M in Dreihof39
  • Jugendmeisterschaften AK1210
  • Jugendmeisterschaften AK1417
  • Jugendmeisterschaften AK1622
  • AK30 Damen-Meisterschaften1
  • AK30 Herren-Meisterschaften7
  • AK50/65 Damen-Meisterschaft3
  • AK50/65 Herren-Meisterschaft11
  • Hessenmeisterschaften Da/He30
  • 2. AK16/18 Jungen Sansenhof34
  • 2. AK16/18 Mädchen Aschaffenb.12
  • 3. AK14 J/M in Rosenhof35
  • Ehepaar-Vierer5


Clubs