Verband     Ligen     Wettspiele     Hessische Meister     Jugend     Golfclubs     Länderpokal  


Erfolge für Alena Oppenheimer und Clarissa von Stosch

Immer wieder schaffen es die hessischen Spieler auch auf internationalem Boden tolle Ergebnisse zu erzielen. So kamen in jüngster Vergangenheit zwei weitere Erfolge zu einer sowieso schon beachtlichen Saison hinzu.


Clarissa von Stosch (Foto: J. Futrell)
Beim letzten Hinrunden-Turnier der Division 1 für Collegemannschaften holte sich Clarissa von Stosch (Kassel) ihren ersten Sieg in den USA. Bei der in Kiawah Island ausgetragenen Palmetto Intercollegiate waren insgesamt 18 Teams mit 93 Spielerinnen aus den ganzen USA am Start. Clarissa, die für das Team vom College of Charlesten spielt, erwischte einen perfekten Start. Mit einer bogeyfreien Runde und vier Birdies konnte sie sich gleich am ersten Tag an die Spitze des Feldes setzen. Der zweite Tag begann mit Bogeys auf den Löchern 1 und 4. Doch sie verteidigte mit vier Birdies auf den folgenden 9 Löchern und einer 71 ihre knappe Führung. Während am letzten Tag die Konkurrenz mächtig aufdrehte ließ Clarissa bis Loch 11 drei Schläge liegen. Doch mit einem guten Finish rettet sie noch eine 73 ins Clubhaus. Damit sicherte sich die Kasslerin, die bis zu diesem Turnier als beste Platzierung Platz 3 bei der Red Rocks Invitational in Arizona aufzuweisen hatte, mit zwei anderen Spielerinnen den geteilten Sieg. Damit trug Clarissa auch zum 1. Platz ihres Teams des College of Charleston bei.



Alena Oppenheimer
Alena Oppenheimer (Main-Taunus) feierte bei den Australischen Universitätsmeisterschaften ebenfalls einen Sieg. Der Meister der sogenannten UniGames wurde bei Brisbane an der Gold Coast mit jeweils zwei Runden auf dem Palmer Gold Coast Course und dem Palmer Colonial Course ermittelt. Für Alena, die an der University of Technology in Sydney gerade ihren Master macht, wurde es ein Start-Ziel-Sieg mit einem Vorsprung von 10 Schlägen auf die Zweitplatzierte.

News vom 30.10.2018

HGV

Golf in Hessen

Nächste Termine:
15.01. Meldeschluss Club-Spielleiter-Ausbildung
24.02. Jugendförder-Tagung
01.03. Meldeschluss C-Trainer-Ausb.
15.03. Meldeschluss JuMaPo
15.03. Meldeschluss DMM Jugend
15.03. Meldeschluss AK65 HL Damen

Challenge/FirstDrive Ice-Tour:
  • 24.11. in Fulda
  • 25.11. in Zimmern
  • 01.12. in Hof Hausen
  • 02.12. in Wiesbaden
  • 15.12. in Bad Wildungen
  • 28.12. in Lich
  • 26.01. in Altenstadt
  • 26.01. in Main-Taunus
  • 10.02. in Zimmern
  • 16.02. in Fulda
  • 23.02. in Kiawah
  • 24.02. in Main-Taunus


Clubs