Verband     Ligen     Wettspiele     Hessische Meister     Jugend     Golfclubs     Länderpokal  


AK30, AK50 und AK65 Hessenmeisterschaften
der Damen 2016

in Neuhof (27. - 28.08.2016) / Par 72

Liehs, Schulz und Rassmann gewinnen


Meisterinnen 2016: Silvia Schulz, Claudia Rassmann, Marie-Theres Liehs

Es war eine wahre Hitzeschlacht, die die Teilnehmer an diesem Wochenende in Neuhof zu überstehen hatten und einige doch zur Aufgabe zwangen. Allen Spielerinnen, die bei diesen Bedingungen die AK30, AK50 und AK65 Meisterschaften durchgehalten hatten, gebührte Lob. Am Samstag waren es 37 Grad und kaum ein Wind sorgte für etwas Erfrischung. Dafür fanden die Spielerinnen einen fantastischen Golfplatz vor. Der GC Neuhof hatte sogar zwischen dem Vormittags- und Nachmittags-Startblock mit seinem Greenkeeper-Team erneut die Grüns gemäht und gebügelt.

Die Meisterschaft der AK30 war bereits nach der Samstagrunde vorentschieden. Marie-Theres Liehs nutzt ihren Heimvorteil und schockte die Konkurrenz mit einer grandiosen 73. Damit hatte sie einen komfortablen Vorsprung von 8 Schlägen auf die nächste Verfolgerin Sabine Zipf (Spessart). Auch am zweiten Tag zeigte Liehs das beste Golf und konnte mit einer 79 erneut den besten Score ins Clubhaus bringen. Sie wurde mit 14 Schlägen Vorsprung Meisterin. Die Meisterin der letzten beiden Jahre, Katrin Graf (Kronberg), haderte etwas mit ihrem Spiel. Trotzdem konnte sich die handicapbeste Spielerin am Ende doch noch bis auf Platz 2 vorarbeiten. Nur einen Schlag hinter ihr landeten Sybille Seemann (Gernsheim) und Anja Lundberg (Neuhof). Da für die Platzierungen die bessere letzte Runde gewertet wurde, konnte sich eine strahlende Sybille Seemann über den Bronze-Platz freuen.

Auch in der AK50 freute sich der Gastgeber über einen Heimsieg. Silvia Schulz legte am Samstag mit einer 75 vor und damit auch den Grundstein für den Sieg. 9 Schläge betrug ihr Vorsprung auf die nächste Verfolgerin Heidi Heirich (Hof Hausen). So konnte sich Silvia Schulz am Sonntag auch eine 87 leisten und dennoch mit großem Vorsprung ihren ersten Hessenmeister-Titel feiern. Heidi Heirich wiederum hatte ebenfalls nach hinten ausreichend Vorsprung, so dass ihr 2. Platz nie in Gefahr geriet. Spannend wurde es aber um die Bronze-Medaille. Mit den besten Runden des zweiten Tages schoben sich Kirstin Lieder (Spessart) und Jane Pfautsch-Chi (Bad Homburg) schlaggleich auf Platz 3 vor. Da Lieder die besseren letzten 18 Löcher spielte, holte sie sich den 3. Platz.

Nachdem im letzten Jahr kein AK65-Teilnehmerfeld zustande kam, konnten die Damen in diesem Jahr wieder eine AK65-Meisterschaft austragen. Die Favoritin Claudia Rassmann (Frankfurt) lag nach der ersten Runde noch einen Schlag hinter Ruth Nelsen (Kronberg). Doch am zweiten Tag holte Rassmann 3 Schläge auf und sicherte sich knapp vor Nelsen die Meisterschaft der AK65.


Sieger und Platzierte der AK-Meisterschaften

News vom 28.08.2016

HGV

Golf in Hessen

Nächste Termine:
21.-22.09. Hessenliga
29.09. Rookie of the Year
28.09. Aufstiegspiele HL AK30/65
29.09. Finale Challenge Tour
29.09. Aufstiegspiele HL AK50
03.10. Aufstiegsspiel Hessenliga

Offene Jugend-Turniere:
  • 22.09. in Neuhof
  • 23.09. in Hof Hausen
  • 27.09. in Weilrod
  • 28.09. in Hof Hausen
  • 14.10. in Hof Hausen
  • 27.10. in Main-Taunus
  • 27.10. in Main-Taunus


Clubs