Verband     Ligen     Wettspiele     Hessische Meister     Jugend     Golfclubs     Länderpokal  


HGV und FGC schließen Kooperation mit OSP Hessen und Eliteschule des Sports


Es wird für die jungen Nachwuchstalente immer schwieriger die notwendige Zeit für Training und Wettkampf aufzubringen. In aller Regel ist es die Schule, die mit erhöhtem Pensum und Nachmittagsunterricht immer mehr Zeit beansprucht. Der Hessische Golfverband e.V. (HGV) und der Frankfurter Golf Club e.V. (FGC) sind nun mit dem Olympiastützpunkt Hessen (OSP), dem Landessportbund Hessen (LSB) und der Carl-von-Weinberg-Schule (CvWS) eine Kooperation eingegangen, die eine optimale Verbindung zwischen Leistungssport und schulischer Ausbildung bieten soll. Die CvW-Schule bildet zusammen mit dem OSP und dem diesem angeschlossenen und in der Trägerschaft des LSB befindliche Haus der Athleten (Internat) das Verbundsystem Eliteschule des Sports in Frankfurt am Main. Die Sportlerinnen und Sportler des Hessischen Golfverbands erhalten in der CvW-Schule die Möglichkeit, in den Sportklassen ihren entsprechenden Schulabschluss zu erlangen und andererseits begleitend ihre zeitintensiven sportlichen Trainingseinheiten zu erfüllen, sowie an Wettkämpfen und anderen sportlichen Veranstaltungen teilzunehmen. Der Frankfurter Golf Club, schon seit vielen Jahren hessisches Aushängeschild in Sachen Leistungssport, ist ein weiterer wesentlicher Baustein in diesem Verbund. Der FGC ist nicht nur in unmittelbarer Nähe zum OSP und der CvW-Schule gelegen, er stellt auch für die Elite-Schüler die Trainingseinrichtungen zur Verfügung.

Gemeinsam wollen die Kooperations-Partner jugendlichen Golfspielern ein Umfeld bieten, welches den Anforderungen von Schule sowie Training und Wettkampf gerecht wird und so die Spieler bei der schulischen Ausbildung und Golf als Leistungssport unterstützt. Nach seinem ersten Jahr auf der CvW-Schule ist der hessische Nationalspieler Tim Mayer voll des Lobes über das System "Die Schule geht mit ihren Lehrern und Einteilung des Unterrichtes auf die Bedürfnisse der Sportler ein und Freistellungen für Turniere sind kein Problem. Verpasster Lernstoff kann z.B. per Mail mit dem Tutor und den Lehrern nachgearbeitet werden". So ist sich Tim im zweiten Schuljahr und kurz vor dem Abi sicher, dass die Entscheidung auf diese Schule zu wechseln genau die richtige für ihn war. Noch sind die Golfer auf der Schule eher selten, umso beachtlicher ist es, dass Tim Mayer mit seinen Erfolgen bei der Berlin Open und den Italian U16 zu Beginn des letzten Schuljahres nun zum Elite Schüler des (Schul-) Jahres ernannt wurde - eine tolle Auszeichnung bei den vielen guten Nachwuchsathleten, die aus den verschiedensten Sportarten an der Schule sind ... und Ansporn für alle nachfolgenden Golfer.


v.l.n.r: Dr. Gutmann Habig (HGV), Werner Schäfer (OSP), Thomas Neu (LSB), Büste von Carl von Weinberg (Gründer FGC), Inge Gembach-Röntgen (CvW-Schule), Matthias von der Recke (FGC), Tim Mayer (HGV, FGC, Elite-Schüler), Lutz Arndt (LSB)

News vom 02.11.2017

HGV

Golf in Hessen

Aktuelle Ergebnislisten:

Nächste Termine:
01.03. Meldeschluss C-Trainer-Ausb.
15.03. Meldeschluss JuMaPo
15.03. Meldeschluss DMM Jugend
15.03. Meldeschluss AK65 HL Damen
14.04. HGV-Mitgliederversammlung
14.-15.04. Perspektivteam-Vergleich

CH/FD Winterturniere:
  • 28.12. Ice-Tour in Lich
  • 27.01. Ice-Tour in Winnerod
  • 24.02. Ice-Tour in Winnerod
  • 24.02. Ice-Tour in Fulda
  • 04.03. Ice-Tour in Hof Hausen
  • 17.03. Ice-Tour in Gudensberg
  • 24.03. Ice-Tour in Altenstadt


Clubs