Verband     Ligen     Wettspiele     Hessische Meister     Jugend     Golfclubs     Länderpokal  


Marie Coors überragend bei der IAM der Damen


Marie Coors

Bei der German International Ladies Amateur Championship in Mühlheim ging in diesem Jahr kein Weg an Marie Coors (Frankfurt) vorbei. Sie trotzte allen schwierigen Bedingungen auf dem anspruchsvollen Platz und siegte bei der IAM der Damen am Ende deutlich. Nach den ersten beiden Runden lag Coors mit 7 unter Par in Führung. Sie hatte auf den beiden Runden lediglich ein Bogey hinnehmen müssen und konnte mit 8 Birdies glänzen. Damit zeigte sie, warum sie in ihrem letzten College Jahr so erfolgreich war und in welch guter Verfassung sie sich befindet. Obwohl die Bedingungen mit Wind und Regen nicht besser wurden, machte Coors in der dritten Runde genauso weiter. Lediglich ein Doppelbogey an Loch 18 - ihrem 9. Loch der 3. Runde - blieb als kleiner Schönheitsfehler der Par-Runde. Damit ging sie mit vier Schlägen Vorsprung vor Paula Kirner (Kiawah) in die Finalrunde. Kirner, die zu Beginn der Saison bereits mit dem Gewinn der Deutschen Lochspielmeisterschaft für eine faustdicke Überraschung sorgte, war schon wieder phänomenal unterwegs. Die 15jährige war nach Runden von 70, 71 und 72 im Leaderflight und verteidigte lange ihren 2. Platz. Erst als bei starkem Wind und nach einem kräftigen Regenschauer ein Bogey an der 17 der letzten Runde auf die Karte wanderte, musste sie Franziska Friedrich vorbeiziehen lassen. Währenddessen hatte Coors einsam an der Spitze eine erneute starke Runde hingelegt. Zwischenzeitlich lag sie schon wieder 3 unter Par, aber selbst ein von einer Windböe verursachter Ausball konnte sie nicht in Gefahr bringen. Mit einer weiteren 72 beendete die 21jährige Frankfurterin das Turnier mit 7 unter Par und konnte am Ende glücklich den Pokal in Empfang nehmen. Für Paula Kirner wurde es der geteilte 3. Platz, wobei die Bronze-Medaille nach Wertung an die Tschechin Melichova ging. Für Paula war es dennoch ein weiteres Highlight bei einem solch stark besetzten Turnier so lange vorne mitzuspielen und am Ende eine so starke Platzierung abzuliefern.

News vom 02.07.2017

HGV

Golf in Hessen

Nächste Termine:
28.-30.07. DMM AK50 D/H
06.08. 5 Spieltag DGL
09.-10.09. HGV-JuMaPo
12.08. 3. Spieltag AK50 D/H
19.08. 4 Spieltag AK 30 Herren
19.08. 5 Spieltag AK30 Damen

Anmeldungs-Counter:
  • AK30 Damen-Meisterschaften8
  • AK30 Herren-Meisterschaften18
  • AK50/65 Damen-Meisterschaft7
  • AK50/65 Herren-Meisterschaft29
  • Ehepaar-Vierer19


Clubs